Auftragsabwicklung

Drei Schritte zur Reparatur per Versand:

  • Drucken Sie unser Auftragsformular aus, tragen die notwendigen Daten ein und legen Sie es der Sendung unterschrieben bei.
  • Verpacken Sie das ausgebaute Gerät sehr gut und senden Sie es uns am besten als versichertes Paket zu.
  • Sobald die Reparatur durchgeführt wurde, erhalten Sie per E-Mail eine Zahlungsaufforderung. Nach Zahlungseingang wird Ihr Gerät ans Sie zurückgesendet. Bei der Zahlungsmethode per Nachnahme wird das Paket umgehend an Sie versendet.

Drei Schritte zur Reparatur vor Ort:

  • Rufen Sie uns an und machen Sie kurzfristig einen Termin mit uns aus.
  • Kommen Sie mit Ihrem ausgebauten Gerät in unsere Reparaturwerkstatt. Sie können uns auch mit dem Aus- und Einbau des Gerätes beauftragen. Die Gebühr ist Gerät- und Fahrzeugabhängig und deshalb vor der Reparatur zu erfragen.
  • Während der Reparatur können Sie gerne in unserem Kundenbereich warten.

Sollte das Gerät keine Fehler aufweisen, oder ausnahmsweiser nicht zu reparieren sein, berechnen wir pauschal 35,00 € als Überprüfungsgebühr.